Das erste Softball-Spiel der Saison 2016

Am 09.04.2016 fand das erste Spiel der Saison für die Äpplers-Mädels in Frankfurt statt. Als Gegner kamen die Spielerinnen aus Bad Homburg und Gießen: die Bad Busters. Und auch das Wetter hat sich von seiner besten Seite gezeigt, auch wenn es zum Ende hin etwas kühler wurde.

Um 13:00 Uhr startete das Spiel und die Äpplers hatten einen guten Start. Die Mädels haben ihr Bestes gegeben, trotzdem waren die Bad Busters etwas stärker und gewannen das erste Spiel. Nach einer 30-minütigen Pause und Stärkung durch die Leckereien vom Catering HELLS KITCHEN ging es in das zweite Spiel. Die Mädels der Äpplers haben wieder gekämpft, doch leider ging auch diese Partie an die Bad Busters.

Am Ende konnten die Mädels Spielerfahrung sammeln und werden nun im Training an sich arbeiten, damit sie beim nächsten Spiel in Darmstadt (am 24.04.2016) zeigen können, was sie drauf haben.

Eindrücke vom Spieltag findet ihr auf unserer Facebook-Seite: www.facebook.com/AepplersSoftball/

Ein Dank geht natürlich auch an die Umpire, ohne die das Spiel nicht möglich gewesen wäre.