Erfolgreiche Kyu-Prüfung

Am 12. Dezember nahmen ca. 30 Judoka an der zweiten Kyu-Prüfung des Jahres teil, um den nächsthöheren Gürtel zu erreichen. Hierzu hatten sie sich in den vorherigen Monaten mit ihren Trainern vorbereitet. Alle bestanden ihre Prüfungen, wobei die Jüngsten mit soliden Leistungen überzeugten, während die Fortgeschrittenen noch intensiv ihre Vorkenntnisse den Prüfern Lutz und Martin zeigten. Wir gratulieren den Prüflingen zu ihren Leistungen und wünschen allen Judoka ein erfolgreiches und verletzungsfreies neues (Judo-)Jahr 2018!

Zurück.

  • Events