Piratenabenteur am 26. November

Das 12. Kinderbewegungsfest im FTV 1860 am 26. November war mit fast 250 Kindern ein riesiger Erfolg. Mit viel Begeisterung konnten die kleinen Piraten und Piratinnen an 14 Stationen Geschick und Mut beweisen. Von Stationen wie „Fische angeln“, bei denen Geschick und Geduld gefragt waren, über das Erklimmen des „Mastkorbs“ und Hissen der „Piratenflagge“ bis zum „Fassrollen“, bei dem die Kinder Kraft und Ausdauer zeigen mussten, war eine vielseitige Auswahl an Stationen gegeben, die die Nachwuchspiraten zu meistern hatten. Gelang es ihnen treffsicher „Schiffe zu versenken“ und über eine wackelige Brücke die „Einsame Insel“ einzunehmen, konnten die mutigen Piraten nach der Anstrengung bei spannenden „Piratengeschichten“ eine Pause machen.

 

Nach jeder bewältigten Station erhielten die Kinder einen Stempel auf ihrer Laufkarte und konnten sich am Ende stolz ihr Piratendiplom, ein kleines Präsent und einen Gutschein für weiteres Probetraining abholen.

  • Events