Kickboxen

Infos & Zeiten

Trainer: Johannes Glaeser, Joel Fourier, Jens Reich und Frederick Kramer
Abteilungsleiter: Joel Fourier

Telefonnummern:
0175/3614847 (Joel)

Email:

Jugendlichen und Erwachsenentraining ab 15 Jahre

Mo 20:00-22:00 Uhr (August-Ravenstein-Halle)
Do
20:00-22:00 Uhr (Walter-Kolb-Saal)

Zur Zeit kein Kindertraining

Gruppenfoto

Kickboxen ist eine Wettkampfsportart, die sich aus traditionellen fernöstlichen Kampfsportarten entwickelt hat. Sie verbindet Oberkörpertechniken aus dem Boxen mit den Fußtechniken aus Karate, Taekwondo und Kung Fu.

Im Pointfighting versuchen die Kontrahenten durch kontrollierte und saubere Techniken nach einheitlichen Regeln Treffer zu erzielen. Entscheidend sind hierbei Schnelligkeit und Präzision. Sobald ein Treffer gefallen ist, wird der Kampf kurzzeitig unterbrochen und die Wertung durch den Kampfrichter erfolgt. Die Sportart hat einen spielerischen Charakter – ähnlich dem Fechten werden Punkte gezählt. Gekämpft wird mit Schutzausrüstung und leichtem Kontakt.

Zu unserem Training gehört ein umfassendes Aufwärmprogramm, sowie die Schulung von Koordination und Beweglichkeit. Weiterhin finden Kraft-, Technik- und Sparringübungen statt, die der Wettkampfvorbereitung dienen.

In der Gruppe trainieren Frauen und Männer, sowie Jugendliche und Erwachsene gemeinsam. Der Spaß an Sport und Bewegung steht im Vordergrund. Interessierte sind jederzeit zum Probetraining willkommen.

Der Verein ist Mitglied der WAKO Hessen.

Beiträge

Unsere Beiträge setzen sich zusammen aus dem Vereinsbeitrag und dem Abteilungsbeitrag.

Der Abteilungsbeitrag beträgt:

Kinder/Jugendliche bis 18 Jahre 5€ / Monat (60€ / Jahr)

Erwachsene 8€ / Monat (96€ / Jahr)

Impressionen