Kegeln

Kontakt & Beiträge

Abteilungsleitung: Norbert Voigt

Mail: kegeln [at] ftv1860.de

Telefon: 069/446879

Mobil: 0160/96458094

Unsere Beiträge setzen sich zusammen aus dem Vereinsbeitrag und dem Abteilungsbeitrag.

Der Abteilungsbeitrag beträgt:

Erwachsene 4€ / Monat (48€ / Jahr)

Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren sowie Schüler, Studenten und Auszubildende sind vom Abteilungsbeitrag befreit.

Mehr Informationen zu unserer Abteilung erhalten sie hier.

Vermietung

Die Vermietung der Kegelbahnen erfolgt über die Gaststätte, Tel.Nr. 069/94943438

Zeiten

Training für Kinder und Jugendliche findet unter fachlicher Anleitung jeweils am Mittwoch von 16:00 bis 18:00 statt.

Neueste Artikel

Kegler starten die Saison 2020/21 mit Sieg und Niederlage

Posted on Oct 20th, 2020 - By Björn - 0 Comments

Unter den Bedingungen, die uns Corona auferlegt, hat  die Saison 2020/21 am 17. Oktober  mit 2 Auswärtsspielen begonnen. Die 2. Mannschaft trat bei der SG Kelsterbach an. Schon nach der 1. Paarung war eine Vorentscheidung gefallen. Roman Groneberg konnte seinem Gegner 30 Kegel abnehmen, Bernhard Thoma mit der Tagesbestleitung von 453 Kegel dem alten Fahrensmann Elio Leone 62 Kegel. Das Schlusspaar Philipp Groneberg und Henrik Krause hat den Vorsprung um weitere 39 Kegel ausgebaut. Die Besonderheit des Spiels: sowohl Bernhard als auch Henrik hatten im 1. Durchgang jeweils nur 1 Fehlwurf, im zweiten folgten dann 6 bzw. 7 Fw. Gesamtergebnis: 1499 : 1630 Kegel Die 1.…

Continue Reading

Podestplatz für Philipp Groneberg

Posted on Jan 28th, 2020 - By Thoma Bernhard - 0 Comments

Am 25./26. Januar fanden in Florstadt die Jugend-Meisterschaften des Bezirks 2 statt. Hierbei werden auch die 5 Startplätze für die Hessenmeisterschaften vergeben. Bei der U18 war Philipp Groneberg für den FTV 1860 am Start. Nach dem ersten Tag lag Philipp mit 414 (281/133) Kegel auf dem 5. Platz. Platz 1 belegte nach Tag 1 Darius Agricola mit 451 (335/116), gefolgt von seinem Vereinskollegen Jonas Kraus (VWSK Wiesbaden) mit 432 (282/150)Kegel. Am zweiten Tag dann eine Leistungssteigerung beim Spiel in die Vollen, am Ende kamen 436 (304/132) zustande. Dieses Ergebnis war das zweitbeste an diesem Tag und reichte dann zum 3. Platz. Bezirksmeister wurde Jonas Kraus, der auch am 2. Tag…

Continue Reading

Die Kegler beherrschen noch nicht das neue Spielsystem

Posted on Sep 30th, 2019 - By Björn - 0 Comments

Nach 2-jähriger Abwesenheit schaffte die 1. Mannschaft als Meister der Regionalliga B den Sprung in die Hessenliga. In diesem Sportjahr wurde im Bereich des HKBV allen Vereinen ab der Gruppenliga aufwärts die Wahl geboten, neben dem bisherigen Spiel mit 200 Wurf je Spieler das Spiel mit 120 Wurf je Spieler zu wählen. Der wesentliche Unterschied liegt dabei nicht in der Reduzierung der Anzahl der Würfe, sondern in der Zählweise. Beim 200-er Spiel entscheidet nur die Gesamtholzzahl über Sieg oder Niederlage. Beim 120-Spiel trägt dies nur zu 25 % zur Entscheidung bei. Die restlichen 75 % werden beim Spiel Mann (Frau) gegen Mann (Frau) ausgemacht. Damit ähnelt der Kegelsport bei der…

Continue Reading

Kegler räumen Sachpreise bei „Rund um den Bierhannes“ ab

Posted on Jun 24th, 2019 - By wp_admin - 0 Comments

Seit 1985 findet das Volksradfahren im Stadtteil Fechenheim statt. Nach langer Pause beteiligten sich unsere Kegler und deren Freunde, als Teil der Vorbereitung auf die neue Saison, daran. Fast 30 km waren zurückzulegen. Die Anzahl der Mitglieder einer Mannschaft gehen in die Wertung um die Preise für Platz 1 bis 3 ein. Leider reichte es nur zu Platz 4. Aber es wurden auch Sachpreise verlost. Unsere Jugendlichen erhielten dabei Überraschungen. Unseren erwachsenen Teilnehmern war Fortuna hold. Eine Sporttasche, einen Bewirtungsgutschein und der erste Preis, eine 4-tägige Berlinreise im August waren die…

Continue Reading