Klasse Judo-Lehrgang mit Sven Karpinski im Ravenstein-Zentrum

Am Samstag veranstaltete die Judo-Abteilung einen Judo-Lehrgang mit Sven Karpinski, der früher ein erfolgreicher Judoka auf Bundesebene war und jetzt sein Wissen als Trainer an Athleten bzw. als Mitglied des NWJV-Lehrteams bei Fortbildungen an Trainer weitergibt. Von seinem Wissen konnten die begeistert mitarbeitenden Judoka profitieren, weil Sven auf Technikdetails und Einzelfragen einging. Nach einem judospezifischen Aufwärmen erläuterte er Kumi-kata und Kuzushi. An Techniken folgten dann Tsuri-komi-goshi, De-ashi-barai und O-uchi-gari aus unterschiedlichen Situationen und Eingängen. Zum Schluss rundete eine Einheit mit Bodentechniken (“Marhenke-Würger”, Angriffe gegen die Bank und Befreiung aus der Beinklammer) den Tageslehrgang ab. Der Fortsetzungslehrgang wird geplant und im nächsten Jahr stattfinden. Vielen Dank an alle Teilnehmer und Helfer!

Zurück.