Ehrenvorsitzende & Ehrenmitglieder

Wir wollen der verstorbenen Ehrenvorsitzenden gedenken, die unserem Verein viele Dienste erwiesen haben, ihn unterstützt, gefördert und zu dem gemacht haben, was er heute ist.

Die letzten Ehrenvorsitzenden nach dem 2. Weltkrieg waren Albert Bank und Hans Grötsch. Albert Bank war Vorsitzender von 1946 bis 1963. In diese Zeit fällt die faktische Wiedergründung des Vereins in der unmittelbaren Nachkriegszeit sowie der Wiederaufbau des heutigen Ravenstein-Zentrums im Jahr 1953. Hans Grötsch war Vorsitzender von 1965 bis 1997. Er hat mit dem Kauf und dem lukrativen Verkauf eines benachbarten Grundstücks die finanzielle Basis für die Modernisierungen und Erweiterungen in der Folgezeit gelegt.

Dankbar sind wir auch unseren Ehrenmitgliedern: